Das war das Sommerfest 2020

Am 11. September 2020 hat das 10. Währinger Sommerfest im Währinger Park, unter der Organisation des Wiener Familienbundes und Jugendtreff Mollys stattgefunden.

Aufgrund der Covid19-Pandemie wurde das Währinger Sommerfest zum Währinger Herbstfest mit beschränkter Gästeanzahl und Covid19 Präventionskonzept. Dies tat dem Festcharakter jedoch keinen Abbruch.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten folgende Attraktionen ausprobiert werden: Boulderfelsen, Tischtennisringerl, Riesenrutsche, XXL Wuzzler, Minigolf, Hüpfburg und Torschußwand. Beim Disc Golf konnte Zielgenauigkeit erprobt und beim Microsoccer Fussballkünste geübt werden. Die Agenda Währing veranstaltete ein Volleyballturnier, die Kinderfreunde betreuten ein Poolnudelhockey Match.

Für den passenden Sound sorgte ein Live DJ. Ein gratis Buffet rundete das Programm ab.

PartnerInnen





Das Währinger Sommerfest wird finanziert aus den Mitteln des Währinger Bezirksbudgets.